Munay tanzt

15.03.2024, Beginn: 20:00 Uhr

Munay, eine liebenswerte ältere Dame, 75 Jahre alt, bricht nach 27 Jahren Schwarzwaldidylle radikal alle Brücken ab, um sich selbst zu finden. Keine Senioren-WG, kein kleines Zimmer mit Betonwänden soll ihr neues Zuhause werden – sie will erst mal nur raus in ihre heißgeliebte Natur… Ihr Weg zu Fuß führt sie einmal quer durch Deutschland. Von Konstanz bis nach Flensburg. Alleine, mit einem kleinen Zelt und leichtem Gepäck. Der Regisseur und sein Team haben sie mit der Kamera begleitet. Munay selbst führte ein Handytagebuch. Aus diesen authentischen Aufnahmen ist ein intimer Dokumentarfilm entstanden.
Der Film wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe TheSa gezeigt!

➽ TICKETS

Frei ohne Altersbeschränkung 109 Min. Dokumentation

nach oben